logo Logo Rheinland-Pfalz

 Inserate, Kleinanzeigen, Anzeigen, Anzeiger, Flohmarkt  Singlebörse   Sportpartner    Chat     Mitfahrzentrale   Webcams   Forum   Liebe   Witz des Tages 
  | | |

Suche in allen Rubriken

 
Erweiterte Suche


Inserate Links

Inserate Info
News
Optionen & Preise
FAQ Fragen+Hilfe
Links
Linkpartner werden
Über uns
AGB
Immobilien Rheinland-Pfalz
Rechtsberatung
Meine IP-Adresse
Gebrauchtwagen Rheinland-Pfalz
Motorräder Rheinland-Pfalz
Immobilien Rheinland-Pfalz
Kleinanzeigen Rheinland-Pfalz
Webmaster Homepage
Stellenangebote Rheinland-Pfalz
)) Sodala.
Die einfache Partnersuche!
Singlebörse Rheinland-Pfalz
Eurojackpot Lottoziehung. Die besten Lottozahlen
Eurojackpot Lotto
Live-Webcam-Gardasee
Schnell und einfach Partner suchen! Partnersuche Rheinland-Pfalz

Sonstige Bücher / Zeitschriften Rheinland-Pfalz Du Schwein, warum hast du meinen lieben Daddy in´s Gefängnis gebracht /Wahre Geschichte


Rubriken  Bücher / Skripten  
Sonstige Bücher / Zeitschriften

Du Schwein, warum hast du meinen lieben Daddy in´s Gefängnis gebracht /Wahre Geschichte

Typ: Biete, Privat
Anzeigen aus: Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz,





Es ist die unfassbare, wahre Lebensgeschichte eines gescheiterten Menschen, dessen Geschichte die Leser in ganz Deutschland tief bewegt.
(Auf dem Weg zum Bestseller)
=====================================================
Obdachlosigkeit: Absturz nach oben

Es ist der Tiefpunkt auf einem Lebensweg, der den kleinen Jungen aus dem Haushalt eines sauerländischen Schäfers einmal ganz nach oben in die noble Vorstandsetage einer Bank führte.

Aber zurück zur wahren Lebensgeschichte:

Als 3. Kind in erbärmlichen Verhältnissen aufgewachsen, vom Großvater missbraucht. Gute Schulnoten ermöglichten ihm ein Studium, das vom Dorflehrer finanzielle unterstützt wurde.
Nach dem Studium absolvierte er bei einem großen Bankinstitut eine Lehre. Der junge kommunikationsfreudige und hochintelligente Betriebswirt machte schnell steile Karriere. Träumte er noch davon als Kind Schornsteinfeger oder Fußballer werden zu dürfen, drehte er nun am großen Rad. Millionenkredite sind zu vergeben oder zu versagen, ein dickes Auto steht vor der Tür und die Karriereleiter reicht so hoch in den Himmel, dass ihr Ende nicht mehr zu sehen ist.

Er spürt allerdings, dass es da eins geben könnte. Von den wichtigen Entscheidungen getrieben, lag er oft Nachts wach, grübelte über irgendwelche Entscheidungen, die zu treffen waren. Er ist keiner der aalglatten Banker ohne Gewissensbisse. Macht an denen Arbeitsplätze, Schicksale verbunden waren.

Ehrgeiz und Druck.

Dann ein riesiger Bankenskandal. Alle deutschen Zeitungen berichteten über die Banktätigkeiten und deren „ hochrangigen Mitarbeiter“.

Der Vorstandschef nahm sich das Leben und die verantwortlichen Mitarbeiter wurden beurlaubt, später entlassen.

Seine Ehefrau verlässt ihn, die 3 Kinder nimmt sie mit. Unter dieser Trennung leidet er sehr und verfällt mehr und mehr dem Alkohol. Schließlich verliert er den Halt und sinkt ab in die Obdachlosigkeit.

Schicksale über Schicksale begleiten ihn.

Er lernt eine krebskranke Frau kennen und lieben, die jedoch später verstirbt.
Durch ein einschneidendes Erlebnis wird er ein christlicher Mensch.
Mit einer Drehorgel zieht er durch die Großstädte Deutschlands, sammelt zig tausende Euro an Spenden für eine Kinderhilfsorganisation in Duisburg. Für diese soziale Tätigkeit wird er von dem damaligen Bundespräsidenten Johannes rau ausgezeichnet.

Sein geldgieriger Sohn (Finanzbeamte) bringt ihn als eigenen Vater kurzfristig ins Gefängnis.

Der Wechsel von Glück finden und dann wieder verlieren, zieht sich wie ein roter Faden durch sein Leben. So findet er immer wieder zu neuem Glück, dass ihm dann wieder genommen wird.

Der Autor ist sich sicher, eine Mission zu haben.
Seinen Absturz, der Verlust der Familie, all das empfindet der Autor inzwischen nicht mehr als unerklärliche Folge von Schicksalsschlägen, sondern als Teil eines schweren Weges, der ihn zu einem anderen, einem besseren Menschen gemacht hat. Ein „ Absturz nach oben“ nennt er es. Denn oben ist, „wo keine Macht der Entscheidungen „ ist, vor der ich Angst haben muss.“

Über diese ungewöhnliche Geschichte hat der Autor ein Buch geschrieben mit dem Titel:

Ganz unten stirbst du leise
ISBN-Nr. 978-3-96103-045-3
Preis: 9,95 Euro

Bestellt werden kann das Buch über

E-Mail-Adresse: nobby04720@gmx.de
(Kostenpunkt: 9,95 Euro zzgl 1,50 Euro Versandkosten)

Das Buch wurde in den sozialen Netzwerken über 100.000-fach als gut befunden.

Ein T-V Produzent beabsichtigt die Verfilmung der wahren Geschichte.

10% des Erlöses gehen als spende an die Kinderhilfsorganisation in Duisburg.






Preis: 9,95€


zurück

zur Rubrik

Antworten

Merken!

drucken

Versenden
 
ID #75671 | editiert am 03.10.18, von liebersingel2031 Benutzer-Steckbrief 
gelesen: 767x

 Meine Inserate ändern / löschen

Beschwerde einreichen, falls das Inserate gegen die Regeln verstößt!

Achtung: Gib Betrügern keine Chance!
Neuseeland Reiseblog
Neuseeland Reiseblog
Reisen und Arbeiten mit dem Mobile-Office - Thailand