logo Logo Südtirol

 Inserate, Kleinanzeigen, Anzeigen, Anzeiger, Flohmarkt  Singlebörse   Sportpartner    Chat     Mitfahrzentrale   Webcams   Forum   Liebe   Witz des Tages 
  | | |

Suche in allen Rubriken

 
Erweiterte Suche


Inserate Links

Inserate Info
News
Optionen & Preise
FAQ Fragen+Hilfe
Links
Linkpartner werden
Über uns
AGB
Immobilien Südtirol
Rechtsberatung
Meine IP-Adresse
Gebrauchtwagen Südtirol
Motorräder Südtirol
Immobilien Südtirol
Kleinanzeigen Südtirol
Webmaster Homepage
Stellenangebote Südtirol
)) Sodala.
Eine Immobilien-Suche für alle Anbieter!
Immobilien Suche Österreich
Gebrauchtwagen Südtirol
Gebrauchtwagen Südtirol
sodala! Motorrad - Motorradbörse
Gebrauchte Motorräder verkaufen

Marketing+Werbung+PR Südtirol Online Job im Home Office mit Autopilot-System, Vertriebs-Profi, Marketing-Profi, freie Zeiteinteilu


Rubriken  Arbeitsmarkt Stellenanzeigen  
Marketing+Werbung+PR
Stellenanzeigen, Stellenmarkt, Stellenanzeiger, Stellenangebote

Online Job im Home Office mit Autopilot-System, Vertriebs-Profi, Marketing-Profi, freie Zeiteinteilu

Typ: Biete, Gewerblich
Anzeigen aus: Bozen Land, Südtirol,


Online Job im Home Office mit Autopilot-System, Vertriebs-Profi, Marketing-Profi, freie Zeiteinteilung

Erfolgreich selbstständig mit schlüsselfertigem und automatisiertem Online-Konzept im Home-Office-Bereich arbeiten?

Schaut man, was es braucht, erfolgreich einen funktionierenden Vertrieb aufzubauen, benötigt man dazu drei Säulen: Kontakte generieren, Präsentation von Geschäft und Produkt und Ausbildung.

Der erste Punkt, Kontakte generieren, ist der Wichtigste dieser drei Säulen. Im Normalfall findet der Vertrieb im persönlichen Umfeld statt. Das mögen meistens diejenigen, die kontaktiert werden oder es tun, nicht. Gründe?
1. Oft wird das Kontaktieren falsch gemacht und es passiert mit Druck und Aufdringlichkeit.
2. Viele können nicht gut mit Neins umgehen, besonders von Menschen, die sie kennen.

Der zweite Punkt, Präsentation von Geschäft und Produkt, ist das Schwierigste bei diesen drei Säulen. Von 100 Menschen können dieses erfahrungsgemäß nur 20, von diesen aber nur 5 gut. Also ist dieses für den Vertrieb eine Bremse und schlecht duplizierbar. Hinzu kommen oft noch die Kosten für Räumlichkeiten, Anfahrt und Zeitaufwand für alle Teilnehmer.

Der dritte Punkt, die Ausbildung von Partnern bzw. die Kundenpflege, ist der Schlüssel zur Duplikation. Durch Duplikation entsteht wiederum die Grundlage auf Sicht für ein lukratives passives Einkommen. Die Herausforderung liegt darin, dass so wenige Menschen gut Kontakte generieren und präsentieren können, es fehlen also Partner, die andere ausbilden können. Die Duplikation geht deswegen oft langsam voran oder findet gar nicht statt.

Trotzdem funktioniert die jetzt erwähnte Methodik im Vertrieb seit Jahren und wird auch in Zukunft funktionieren. Das Gesetz der Masse macht es möglich.

Es geht auch einfacher, stellen Sie sich vor, dass die Säulen im Vertrieb automatisiert werden könnten und nicht nur für 5 bis 20% sondern für jeden machbar. Wie?

Traditioneller Vertrieb mit einer Portion Franchise kombiniert ist die Lösung! Dazu noch alles online von zu Hause mit einem Online-Büro-System und per Telefon machbar.
Kontakte generieren muss natürlich stattfinden, nur wie?
Die Interessenten, wahrscheinlich wie Sie gerade, kommen oft nicht aus dem persönlichen Umfeld. Auf die normale Art durch persönliche Kontakte funktioniert es natürlich auch hier, nur online und per Telefon dazu wesentlich einfacher. Man ist lokal unabhängig. Durch die Franchise-Komponente sind die vielen Möglichkeiten, die es gibt, Kontakte zu generieren, erprobt und funktionieren garantiert! Natürlich muss man wie erwähnt etwas dafür TUN. Auch hier gilt „von nichts kommt nichts“, was wohl jedem klar ist!

Das Präsentieren ist automatisiert oder mit wenigen Mausklicks durchführbar, also auch für jeden möglich, der über das Online-System verfügt. Ein weiterer Vorteil, der sehr geschätzt wird, ist die Selektion der ernsthaften Interessenten von denen, die kein Interesse haben, letztere filtern sich selbst heraus. Mit diesen „Neins“ haben wir also wie im Normalfall nichts zu tun und das ohne Fahrtwege und Kosten für Veranstaltungen. Aus Vertriebssicht ist das genial und spart uns viel Zeit! - Durch diese Zeitersparnis und weil viel automatisch läuft, können wir sehr effizient arbeiten. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche arbeitet das System für uns.

Partner und Kunden werden durch das System ausgebildet bzw. betreut. Alles erfolgt Schritt-für-Schritt nach Plan (das ist die Franchise-Komponente). Da unser System von vielen seit Jahren schon erprobt ist, wissen wir es und können versprechen, dass es funktioniert.

Wenn jetzt alles für einen erfolgreichen Vertrieb vorhanden ist, stellt sich nun die Frage, mit was und wem setzt man einen solches System erfolgreich um?
Wir haben eine deutsche Firma ausgesucht, die man wohl als die innovativste in dieser Branche bezeichnen kann.

Interessiert, Sie wollen mehr erfahren?
Selbstständiges Informieren gehören zur unserem Online-Konzept dazu. Erste Schritte erhalten Sie in unserer Online-Präsentation auf: vertrieb.mk-job.de

zurück

zur Rubrik

Antworten

Merken!

drucken

Versenden
 
ID #62630 | editiert am 14.06.18, von meissner18 Benutzer-Steckbrief 
gelesen: 3539x

 Meine Inserate ändern / löschen

Beschwerde einreichen, falls das Inserate gegen die Regeln verstößt!

Achtung: Gib Betrügern keine Chance!
Reisebericht Philippinen + Charter-Segeln mit Wolfgang Hausner auf Taboo 3
Reisebericht Taboo 3 mit Wolgang Hausner
Unser sodala! KFZ-Forum hilft dir!
Sodala! KFZ-Forum
Reisen und Arbeiten mit dem Mobile-Office - Thailand